Keramiker Finn Dam Rasmussen

Foto: Finn Dam Rasmussen
Attraktionen
Galerien
Finn Dam Rasmussen ist Keramikkünstler mit eigener Werkstatt und Ausstellungsraum in Tisvilde. Er arbeitet mit skulpturaler Keramik in reinen, einfachen Formen und verwendet eine Technik, die den Werken eine reichhaltige und sinnliche Oberfläche verleiht. Besuchen Sie einen interessanten Kunsthandwerker, der durch langjährige Experimente mit Keramik und Glasur seinen Ausdruck perfektioniert hat.
Addresse

Haredalen 4

3220 Tisvildeleje

Kontakt

E-Mail:finn@finnkeramik.dk

Telefon:+45 2936 6854

Finn Dam Rasmussen arbeitet seit 2008 hauptberuflich als Keramiker in seiner eigenen Werkstatt in Tisvilde. Er hat an zahlreichen Ausstellungen und Keramikmärkten in Skandinavien, England und Deutschland teilgenommen und ist auch im Westerwald Keramik Museum in Deutschland vertreten. Er ist Mitglied der Organisationen Dänische Kunsthandwerker und Nordseeland Keramiker.

Monumentale einzigartige Werke

Finns Keramikstände sind stark in einfachen, monumentalen Formen, die bei ca. 1300 Grad verbrannt werden. Die Oberfläche spielt eine große Rolle; es wird oft durch Aufglasur geschaffen, das heisst farbiger Ton, der in vielen Schichten auf das Objekt gespachtelt wird. Das Ergebnis ist eine lebendige Oberfläche voller Schattierungen.

Eigener Ofen für Salzverglasung gebaut

Der Keramiker arbeitet parallel zur Salzverglasungstechnik. Er hat sogar den speziellen Ofen gebaut, den die Technik erfordert: Salz wird in den Ofen injiziert, wenn es kaum 1300 Grad warm ist, wobei Salz und Ton Teil einer chemischen Verbindung sind, die eine sehr starke Glasur erzeugt.

Kommerzielle Zusammenarbeit

Finn kreiert sowohl einzigartige als auch nützliche Gegenstände, z.B. in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Noma und dem Kopenhagener Rathaus.

Besuchen Sie die Werkstatt

Besuchen Sie Finn Dam Rasmussen in seiner schönen Werkstatt und Ausstellung in Tisvilde.Lesen Sie mehr über den Keramiker Finn Dam Rasmussen

Addresse

Haredalen 4

3220 Tisvildeleje

Öffnungszeiten

01 Jan 20 / 31 Dec 20

Mon, Tue, Wed, Thu, Fri, Sat, Sun

11:00 - 18:00

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
VisitNordsjælland