DAS TRAUMSCHIFF im M/S Museet for Søfart

Kommen Sie in enge Berührung mit der Seefahrt im TRAUMSCHIFF, der maritimen Spielwelt des M/S Museet for Søfart.

Große maritime Spielwelt im M/S Museet for Søfart

Mit dem TRAUMSCHIFF hat das Seefahrermuseum wirklich ein Angebot für Kinder, wo sie spielen, laufen und sich tummeln dürfen – alles, was in einem Museum normalerweise nicht erlaubt ist. Hier können mehrere Generationen zusammen spielen, und vor allem Großeltern können ihr Wissen und Ihre Erinnerungen an Seefahrt und Segeln an die Enkelkinder weitergeben.

Ein Traum eines Spielschiffs für 3 - 12jährige

Fahren Sie ins Abenteuer auf einem großen Spielmotorschiff, singen Sie Seemannskaraoke, stellen Sie in der Seemannswerkstatt Sachen aus Tau und Segel her, und bekommen Sie viele originale maritime Gegenstände in die Hände. Es gibt überhaupt viele Aktivitäten für Kinder von 3 bis 12 Jahre. Auf dem TRAUMSCHIFF selbst – einer Paraphrase eines Motorschiffs aus den 50er Jahren – kann man laufen, merken, berühren und das Maritime ganz unter die Haut bekommen. Man kann in den Maschinenraum kriechen, laden und ausladen, den Maschinentelegraphen aktivieren und sich in der Schiffskoje entspannen.

Tun Sie Ihr Teil in der Seemannswerkstatt

In der Seemannswerkstatt gibt es viele Möglichkeiten, mehr über die Seefahrt zu erfahren. Hier kann man sein eigenes Traumschiff und Sachen aus Tau und Segel basteln. Gehen Sie in der Studiensammlung auf Entdeckung; hier können Sie originale maritime Gegenstände in die Hände bekommen, Seemannskaraoke singen und als Kapitän oder Heizer verkleidet ein Selfie machen. Und Sie können maritime Ausdrücke lernen und selbst neue erfinden.