Hornbæk Plantage

Erlebnisse am Wasser...

Strand i Nordsjælland

Leben an der Riviera

Vom Fahrrad aus sind die Erlebnisse ganz besonders. Die Natur ist näher denn je, und die Freiheit ist grenzenlos. Wohin soll die Reise gehen? Was möchten Sie erleben? Die Auswahl an der Dänischen Riviera ist groß.

Schöne Strände in Nordseeland

Die nordseeländische Küste nennen wir auch die Dänische Riviera. Hier gibt eine Menge schöner Strände. Einige mit blauer Flagge, andere ungestörter, und wieder andere liegen mitten in der Stadt. Es ist nie weit bis in die Stadt, zu einer Sehenswürdigkeit oder zum nächsten Restaurant.

Hafenromantik

Die kleinen, stimmungsvollen Hafenstädte bieten einen authentischen Einblick in das Leben der Ostsee-Fischer. Hier gibt es maritimes Essen, erfrischendes Bier und Rundfahrten auf dem Meer.

Helga und Heini on Tour
Sportlich in Nordseeland

Foto: Oliver Bock

Aktivurlaub?

Die Wellen wogen, das Meer rauscht – doch unter Wasser existiert eine einzigartige Fischvielfalt, und Wellen und Wind bieten hervorragende Bedingungen zum Surfen. Aktivitäten auf dem Wasser, in den Baumwipfeln oder auf dem Boden ‒ an der Dänischen Riviera haben Sie unzählige Möglichkeiten.

Erlebnisse in der Natur

Die Dänische Riviera ‒ das bedeutet Genuss und Wohlbefinden, und ein wichtiger Teil davon ist und bleibt die Natur. Da gibt es Strände, an denen Sie Ihren Körper von der Sonne wärmen lassen können, erfrischende Waldseen, die die Lebensgeister wecken, sowie Wälder und Naturgebiete, in denen...

Urlaub mit dem Fahrrad

Die Strände an der dänischen Riviera, nur 30 Minuten von Kopenhagen entfernt, zählen zu den besten in Dänemark.