Sicherheit am Strand entlang der Dänische Riviera

Wo das frische Wasser Kattegats ans Ufer der Dänischen Riviera spült liegt eine lange Perlenreihe von Stränden, die groβen Erlebnisse erbieten für sowie die Familien mit Kindern als auch die Naturfreunde und Abenteuerlustige. Die fabelhafte und im Ganzen unverdorbene Küstenlinie windet sich über die spitze Nordseelands und den ganzen Weg um Sjællands Odde und die Sejerø Bucht herum.
Donnerstag, Dezember 18, 2014

Die Strände der Dänischen Riviera entlang gehören zu den besten und familienfreundlichsten Dänemarks und Europas. Eine Perlenreihe von schönen Sandstränden, wo die Sicherheit für Kinder und Familien ganz Spitze ist. Freut euch an die Dünen und die salzige Seeluft, die das ganze Jahr hindurch ein Erlebnis sind. 

Unser Badewasser wird durch die ganze Saison genau beobachtet. An vielen der Strände der Riviera entlang kannst du das Ergebnis der neuesten Wassermessungen sehen. Du kannst auch auf den Heimseiten der Gemeinden Auskünfte über die Qualität des Badewassers finden.

Erkundige dich im Verkehrsbüro

Im Verkehrsbüro kannst du erfahren, welche Strände den Blauen Fahne Status haben, und du kannst mehr erfahren von den vielen spannenden Aktivitäten im Laufe des Sommers.

FKK am Strand

Badest du ohne Badesachen an den dänischen Stränden? Dann bist du FKK Anhänger. Auf der Heimseite der dänischen Nudisten kannst du mehr lesen davon, wo du Nackt baden kannst.

Aktivitäten am Strand

An einem Strand mit „Der blauen Fahne“ gibt es auch ein Haufen von spannenden Aktivitäten. Du kannst Steinbingo spielen, die Unterschied der Geschlechte der Krabben entdecken, in Krabbenwettrennen mitmachen und viele andere lustige Sachen.

Merke dir, dass der Hund am Strand an der Leine sein muss. Sehe mehr auf der Heimseite von Naturstyrelsen.

Blaue Fahne

An einigen unseren Stränden weht das Gütezeichen „Die blaue Fahne“, als ein Symbol für die höchste Qualität des Badewassers, und für das Achten auf unsere Umwelt. Lese von „Der blauen Fahne“ hier.